werber zu graffitisten

18. November, 2008

kleiner aufruf von bomber…was ich ganz lustig fand…


hiermit fordere ich alle Werber/Grafikheinzels/Kunstnasen mit graffitistischem Hintergrund auf, wieder zur Dose zu greifen und Photoshop den blanken Arsch zu zeigen. Wir alle sind faule Schweine geworden und überlassen Stümpern das Feld da draußen. Öde und schlecht bemalte Brücken, mies bebombte Züge und unsagbar traurige Designs talentfreier und zielloser Schönwettermaler (die sich als Graffitiwriter ausgeben und auf diesem Image reiten, wie John Wayne auf seinen Hämmorhoiden) fordern ein dringendes Einschreiten.

Schlechtsitzende Packshots und dummdreiste Headlines sind es nicht wert von uns länger umgesetzt zu werden. Blöde Animationen für gelangweilte Productmanager und deren Vassallen sollten nicht Eure kostbaren Vektoren und Pixel verdienen.

Unter dem Projektnamen „Werber zu Graffitisten” startet dieser bundesweite Aufruf.

Schwerter zu Pflugscharen, sage ich da nur.


micktot

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: