graffitigrammatik

12. Januar, 2009

1

wenn ich das richtig verstehe wollen die graffitigrammatik leute ab diesen monat versuchen alle 4-5 wochen eine graffitifilm vorführung zu organisieren…und wenn ich richtig sehe auf deren seite (optisch merkwürdig aufgebaut) ist jetzt am 15ten januar die erste vorführung…der 1993er film FORBIDDEN ART #2…auf vhs sprich pure qualität!…danach am 19ten feb russian roulette und dann am 12ten märz consequenz…wobei da nicht klar ist ob sie consequence meinen, und wenn ja welchen teil oder doch art inconsequence?…egal…wenn ihr in berlin seid, dann könnta ja vorbeischauen…für mehr infos versucht euer glück hier

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: