soko blackbook

10. Februar, 2009

hier ein kleiner propagandabricht über die kölner graffiti szene aus sicht der kölner graffiti soko „balckbook“…unsinn aber unterhaltsam…ein zweiter teil soll folgen…


2 Responses to “soko blackbook”

  1. Anonymous Says:

    boah alter die sollen kinderficker jagen.

  2. Kickboxer Says:

    Wer von den Cops ist denn der FRANK LEHNEN ?


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: